Allen Mitgliedern zur Kenntnis

Ihr könnt angeln gehen. Die Angelkarten für den Gewässerverbund und Saalekaskade sind da.

Es kann bei uns jeder Mitglied werden, der Lust zum angeln hat. Bedingungen zum Eintritt in den Verein gibt es nicht.
Sorry, wir korrigieren, der Bewerber sollte im Besitz eines staatlichen Fischereischeins sein, unsere Satzung anerkennen und Spaß verbreiten. Spaßbremsen sollen den Reisenden folgen.

Es macht sich Verzweiflung breit. Ein jahrelang im Hinterstübchen bis ins Detail ausgeklügelter, vorbereiteter Plan scheitert kläglich.

Die Mißgunst, das unsere Vereinsmitglieder plötzlich an attraktiven und vor allem fischreichen Gewässern in der Gemeinschaft der Angler des Landesanglerverbandes Thüringen angeln dürfen, ist groß und ein Stich ins das Herz der "Anglerversteher".
Es gab auch Vereinsmitglieder, die diese einmalige Chance nicht genutzt haben und auf den "Lockruf" der Herren reingefallen sind. Es war ihr "freier" Wille.
Wir halten keinen Reisenden auf. Jeder Reisende macht seine Erfahrungen und letztendlich kehrt er irgendwann zum Ausgangspunkt zurück. Die Tür ist nicht ganz verschlossen.
Der Verein hat wieder eine eigene Perspektive und entscheidet frei und ungezwungen.
Wir folgen keinem Druck, der die Interessen unserer Mitglieder in den Hintergrund der Vereinstätigkeit stellt. Uns redet keiner mehr in die Vereinsautonomie rein. Das ist besonders wichtig.

Als Verein haben wir gemeinsam viel erreicht. Mit erhobenem Haupt können wir sagen, das Bollwerk der Mißgunst und des Bösen wurde überwunden. Der Verein ging gestärkt und gefestigt daraus hervor.

Information
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Stellt Eure Fragen, nutzt das Kontaktformular. Wir werden Euch Antwort geben in den FAQ |

 

letztes Update: 16.03.2021